X

Durchstarten als Marktplatzbetreiber

Verkaufsplattform für alle

Marktplätze in der virtuellen Welt

Das Konzept des Online-Marktplatzes ist stark in die Wirtschaft etabliert. Angefangen mit Ebay, folgten und überholten weltweite Marktideen den Giganten. So hat Amazon heute den erfolgreichsten Marktplatz der Welt. Die Größe des Online-Handels ist unüberschaubar geworden. Die Konkurrenz wächst und auch im Web werden die Ansprüche der Kunden immer größer. Wir wollen Ihnen helfen, den Einstieg als Marktplatzbetreiber optimal zu meistern und Ihnen als fester Partner zur Seite stehen.

Die HIW GmbH ist einer der führenden Entwickler von Softwarelösungen im Bereich Cross-Channel-Retailing im deutschsprachigen Raum. Die Möglichkeit einen Marktplatz zu erstellen, wurde perfekt in unser Warenwirtschaftssystem integriert. Die Anlage der Produkte erfolgt direkt aus dem ERP-System heraus.
Durch intelligente E-Commerce-Frameworks wurde ein leistungsstarkes Grundkonzept erstellt.

Wir haben grundlegende funktionale Voraussetzungen und garantieren optimale Softwarelösungen, in allen relevanten Unternehmensfragen:

hiw-konzept-erstellen
 
Perfekte Konzept-Erstellung
Wir bereiten gemeinsam mit Ihnen ein Konzept für Ihren Marktplatz auf. Mit Ihnen entscheiden wir uns für alle notwendigen Softwareanforderungen und Schnittstellen. Wir erstellen einen Marktplatz und passen es zeitgleich an unser Warenwirtschaftssystem an. Unsere Designabteilung gestaltet den Marktplatz ganz nach Ihren Wünschen. Sie bekommen die gesamte Konzeptionierung aus einer Hand.
Waren wirtschaften, nach Ihren Wünschen
Ein Marktplatz erfordert eine hoch qualifizierte Datenverarbeitung. Mit uns haben Sie als einer der führenden Software-Firmen in Deutschland die besten Partner für ein ERP-System. Zahlreiche Funktionen stehen Ihnen mit unseren Softwarelösungen zur Verfügung. Zum Beispiel ein reibungsloser Datenaustausch zwischen Marktplatzbetreiber, Teilnehmern und Kunden.
hiw-projektmanagement
 
hiw-24h-shop

 
24/7 - Unlimited Shopping für Ihre Kunden
Als Unternehmensgruppe bzw. Verbundgruppe schaffen Sie mit einem eigenen Marktplatz neue Dimensionen für Ihren zukünftigen Absatz. Als Zentralbetrieb können Sie alle Ihre Händler über einen gemeinsamen Webshop zusammenführen. Ihre Händler ersparen sich den Aufwand eines eigenen Webshops und profitieren von einer übergreifenden Zentralregie. Alle Webshop-Anforderungen, wie Versand, Zahlung, Bestellung und die Produktvielfalt liegt in Ihrem Entscheidungsbereich. Gemeinsam schaffen Sie Ihren Kunden 24 h am Tag, 7 Tage die Woche ein grenzenloses Shopping-Erlebnis.
 

Ein erfolgreicher Marktplatz verlangt nicht nur eine gute Geschäftsidee

Wir legen Ihnen alle notwendigen Werkzeug zur Verfügung
 
  • Wir analysieren Ihre Geschäftsprozesse, entwickeln Systemlösungen und erstellen Konzepte zur Unternehmensführung.
    • Wir liefern Ihnen CCR-Werkzeuge aus einer Hand (ERP, PIM, E-Commerce, Instore-Systeme, ...)
    • Wir installieren und customizen die Hard- und Software bei Ihnen vor Ort.
    • Wir weisen Sie fachmännisch und akribisch in die Bedienung unserer Software-Systeme ein.
    • Wir bieten Ihnen im Rahmen unserer Akademie zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen rund um unsere Software an.
    • Wir leisten ausgezeichneten Support und haben immer ein offenes Ohr für Ihre Wünsche, Fragen und Probleme.

Die Funktionsweise unseres Marktplatzes:


marktplatz-hiw-gesamt
Die Zentrale stellt das Zentralsystem dar. Im Zentralsystem werden alle Artikel angelegt, Preise und Content gepflegt und der Bestand ermittelt. Somit sind alle Artikel einheitlich für alle beschrieben.
Im Zentrallager gehen alle Bestellungen ein und Lieferungen aus. Der Händler sendet keine Ware an den Kunden. Zentral-Betreiber hat die komplette Logistik unter seiner Kontrolle.
Über das Zentralsystem findet ein automatisch geregelter Datenaustausch zum Marktplatz statt. Artikel werden an den Marktplatz exportiert, Aufträge und Bestände werden importiert.
Marktplatz-Teilnehmer sind als Filiale im Zentralsystem angelegt, so wird bei Bestellung dem Händler eine Referenz zugeteilt. VK-Preis wird über zentrale Marktplatz-Preisliste gesteuert. Händlerpreise überschreiben diese jedoch.
Der Austausch zwischen dem Zentralsystem, den Händlern und Kunden geschieht beispielsweise über Webservices und XML-Dateien. Durch automatisierte Aktionen werden alle Daten regelemäßig abgefragt.
Der Endkunde bestellt am Marktplatz und kann zwischen Auslieferung und Abholung wählen. Kunde wählt den Referenzhändler und bezahlt an den Marktplatzbetreiber.